Abschluss Belgien – Letzter Ausflug

Seit zwei Wochen bin ich nun wieder zurück aus Belgien und zusammenfassend muss ich sagen, dass es eine schöne Zeit war und ich viele neue Erfahrungen sammeln konnte. Auf der Rückfahrt habe ich dann nochmal einen Umweg gemacht, genauer gesagt zum Aussichtspunkt Dreiländereck Niederlande, Deutschland und Belgien. Eine Zeit lang existierte an diesem Punkt sogar …

Abschluss Belgien – Letzter Ausflug weiterlesen

6. Städtetrip – De Panne

Mein letzter Städtetrip in Belgien ging an die Küstenstadt De Panne, wobei mich mehr das Meer als die Stadt interessierte 😉 So verbrachte ich den Nachmittag ein wenig am Strand, lief durch die Dünen und die Strandpromenade und schoss ein paar Fotos. Zum schwimmen war es leider noch etwas zu kalt - Nordsee eben. Dennoch …

6. Städtetrip – De Panne weiterlesen

Was sonst so geht: Eindhoven, Lille und endlich eine echte Lütticher Waffel

Hallo zusammen zu einem der letzten (aber nicht der letzte^^) Beiträge aus Belgien, in diesem Blogeintrag gibt es eine kleine Ansammlung von Erlebnissen und Unternehmungen, die keinen eigenen Eintrag wert gewesen wären 😉 1.) Eindhoven Auf der Rückfahrt von Baarle nach Eupen habe ich einen Schlenker nach Eindhoven gemacht. Die Stadt ist, wie viele niederländische Städte …

Was sonst so geht: Eindhoven, Lille und endlich eine echte Lütticher Waffel weiterlesen

5. Städtetrip – Baarle

Mein 5. Städtetrip ging in eine sehr kuriose Stadt. Streng genommen sind es sogar 2 Städte, Baarle-Hertog und Baarle-Nassau. Der eine Teil, Baarle-Hertog gehört zu Belgien, der anderen Teil Baarle-Nassau zu den Niederlanden. Die komplette Stadt liegt auf dem Gebiet der Niederlande, Baarle-Hertog stellt also eine belgische Exklave dar. Dadurch, dass die Stadt aber nicht …

5. Städtetrip – Baarle weiterlesen

4. Städtetrip – Lüttich

Einen weiteren Städtetrip haben meine Freundin und ich nach Lüttich unternommen. Die Stadt ist berühmt für die Lütticher Waffeln, die man aber kurioser Weise in der Innenstadt scheinbar nirgends bekommt, während man in Brüssel sowohl von Brüssler als auch von Lütticher Waffeln überhäuft wird 😉 Auch wenn Lüttich keine Touristenstadt ist, ein paar Cafés oder …

4. Städtetrip – Lüttich weiterlesen

3. Städtetrip – Brügge

Am Tag nach Brüssel sind wir weiter nach Brügge gefahren, welches auch "Venedig des Nordens" genannt wird, weil es von vielen Brücken und Wasserwegen gekennzeichnet ist. Sogar der Name "Brügge" kommt von "Brücke". Nach einer kurzen Visite am Marktplatz sind wir in das Schokoladenmuseum "Choco Story" gegangen. Hier kann man Allgemeines über die Geschichte der …

3. Städtetrip – Brügge weiterlesen

2. Städtetrip – Brüssel

Zusammen mit meiner Freundin, die für ein paar Tage zu Besuch hier war, habe ich gleich mehrere Städte besichtigt. Die erste davon war Brüssel, mit dem Atomium, Mini-Europe und leckerem Essen in der Innenstadt. Eine Anmerkung vorweg: Fahrt NIE, NIE, NIEMALS mit dem Auto durch Brüssel bzw. die erweiterte Innenstadt, wenn es sich irgendwie vermeiden …

2. Städtetrip – Brüssel weiterlesen

1. Städtetrip – Maastricht (NL)

Da ich letzte Woche Urlaub hatte, und ich, teils alleine, teils mit meiner Freundin, einige Städte in Belgien und naher Umgebung besichtigt habe, habe ich mich dazu entschlossen, diese kleine "Reihe" zu veröffentlichen. Es werden schließlich noch einige weitere Städtetrips folgen 🙂 Den Anfang macht Maastricht, eine der ältesten Städte der Niederlande. Wie der Name …

1. Städtetrip – Maastricht (NL) weiterlesen

Ausstellung im Parlament der DG

Bereits vor einer Woche habe ich mich auf den Weg zum Parlament der DG gemacht und mir dort die Ausstellung "Parlamentarische Demokratie und Autonomie in der deutschsprachigen Gemeinschaft" angesehen. Dort kann man viel über die Identität und Geschichte der deutschsprachigen Belgier erfahren und zusätzlich noch viele Erkenntnisse über die Region mitnehmen, sei es nun geographisch …

Ausstellung im Parlament der DG weiterlesen